Der kleine Hobbit- Leseprobe

http://www.thalia.de/shop/home/rubrikartikel/ID18988600.html?ProvID=10907022

13.5.13 17:20, kommentieren

Der Kleine Hobbit

Der kleine Hobbit ist die Vorgeschichte von Herr der Ringe. Hier wird erzählt wie Bilbo Beutlin den „einen" Ring findet. Es ist sehr spannend geschrieben, jedoch nichts für Leseanfänger. Es ist ein alter Schreibstil deb der Autor in dem Buch schreibt. Es ist spannend, amüsant und hoch interresant. Ich gebe den Buch fünf von fünf Sternen, weil es für mich die Perfekte Geschichte (Fantasy) ist und, weil der Schreibstil ansprechend war und ich es nicht einfach runter lesen konnte.

13.5.13 17:17, kommentieren

Liebe geht durch alle Zeiten

Dir Triologie Reihe von Kerstin Gier handelt von der 16. Jährigen Gwendolyn Sheperd die, anstatt ihrer Cousine Charlotte Montrose, das seltene Zeitreise- Gen geerbt hat. Gemeinsam mit dem gut aussehenden Gideon DeVilliers reist sie durch die Vergangenheit. Durch Barock und Rokoko müssen sie sich gegenseitig viel gefallen lassen. Die Triologie ist viel schichtig geschrieben und beeindruckend. Auch: Rubinrot Kritik, Leseprobe; Saphirblau; Smaragdgrün und Kerstin Gier

13.5.13 16:10, kommentieren

Smaragdgrün- Liebe geht durch alle Zeiten

Das abschliessende Buch der Triologie „Liebe geht durch alle Zeiten" ist ein guter Abschluss. Die meisten Fragen werden geklärt. Ich kann es nur weiter empfehlen. Klappentext: Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ... Auch: Smaragdgrün Leseprobe und Kritik

12.5.13 22:53, kommentieren